Wirtschaft

Saint Gobain Schließung der Mannheimer Glasfabrik kommt für Arbeitnehmervertreter überraschend / Transfergesellschaft gefordert

Mannheimer Saint-Gobain-Mitarbeiter "im Schock"

Archivartikel

Mannheim.Eigentlich hätte es eine gute Woche für die Saint-Gobain-Mitarbeiter werden sollen: Am Montag hatte das Unternehmen die Kurzarbeit in seinem Mannheimer Glaswerk beendet, die rund 140 Beschäftigten konnten alle wieder zur Arbeit kommen. „Eigentlich ein Zeichen, dass man denken könnte, es geht wieder aufwärts, weil Aufträge da sind“, sagt Steffen Seuthe, Bezirksleiter der Gewerkschaft IG BCE in

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema