Wirtschaft

Landesbank: Baden-Württemberg will Zweckgesellschaft gründen / Garantieschirm weiter offen

Mannheimer Sparkasse steht zu LBBW-Kapitalspritze

Archivartikel

Peter Reinhardt und Frank Schumann

Mannheim/Stuttgart. Die Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützt die Zusage des Sparkassenverbands, sich gemäß ihrem Gesellschafteranteil an einer Kapitalerhöhung bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) zu beteiligen. "Wir stehen inhaltlich voll hinter dieser Entscheidung", sagte Sparkassen-Vorstand Rüdiger Hauser auf Anfrage dieser Zeitung. Durch

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2446 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00