Wirtschaft

Mannheimer Steuerexperte wirft Politik Versagen vor

Archivartikel

Über Jahre hinweg haben Investoren den deutschen Fiskus mit einer höchst einfallsreichen Masche um viele Milliarden Euro erleichtert. Nun steht der erste Strafprozess um Cum-Ex-Geschäfte an. Steuerrechtler Christoph Spengel von der Universität Mannheim hat eine klare Meinung zu den Tricksereien.

Herr Spengel, Sie bezeichnen Cum-Ex-Geschäfte als Sauerei. Ist diese Sauerei auch

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema