Wirtschaft

Mannheimer Landgericht Ehemaliger Pressesprecher der Afrika-Gesellschaft schildert, dass der Mannheimer Ex-Konzertveranstalter im Hintergrund die Fäden zog

„Matthias Hoffmann hatte das große Chefbüro“

Archivartikel

Mannheim.Der Prozess gegen den ehemaligen Mannheimer Konzertveranstalter Matthias Hoffmann nimmt Fahrt auf. Nachdem sich Wolfgang Klauke, Ex-Pressesprecher der Afrika! Zirkus- & Veranstaltungs GmbH & Co. KG, von sich aus bei Staatsanwalt Alexander Oberdiek gemeldet hatte, machte er am Montag seine Zeugenaussage vor der Großen Wirtschaftskammer des Mannheimer Landgerichts.

Verteidigung ...


Sie sehen 15% der insgesamt 2704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema