Wirtschaft

Lehrlinge IHK Rhein-Neckar und Handwerkskammer beklagen ausbleibende Bewerbungen / Spitzenposition für Mannheim

Mehr als 1650 Stellen unbesetzt

Archivartikel

Mannheim.Manfred Schnabel klingt ernüchtert. Nachdenklich. Ja, er klingt sogar frustriert. „Die Unternehmen wollen ausbilden“, erklärt der Präsident der Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar (IHK), ehe er einschränkt: „Es fehlt aber an Bewerbungen“

1508 Lehrstellen waren in IHK-Betrieben im Rhein-Neckar-Gebiet zum 1. September nicht besetzt – Stellen in 32 Prozent der Unternehmen blieben

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3522 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema