Wirtschaft

Nahrung Kabinett beschließt Strategie gegen massenhafte Verschwendung / Jährlich landen bundesweit elf Millionen Tonnen im Müll

Menge der Lebensmittelabfälle soll halbiert werden

Archivartikel

Berlin.Das massenhafte Wegwerfen wertvoller Lebensmittel in Deutschland soll deutlich verringert werden – bei Verbrauchern und Wirtschaft, aber ohne Verbote für Supermärkte. Das Kabinett beschloss dafür gestern eine Strategie von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner, die mehr Informationen, Forschungsförderung und eine Reihe von Maßnahmen auf freiwilliger Basis vorsieht. Die CDU-Politikerin

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1638 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema