Wirtschaft

Pharma Darmstädter Konzern ändert Schwerpunkte bei Spezialchemikalien / Markt für Flüssigkristalle unter Druck

Merck auf neuen Wachstumspfaden

Archivartikel

Frankfurt.Verstärkter Druck von Konkurrenten aus China, sinkende Preise sowie schrumpfende Marktanteile im Geschäft mit Flüssigkristallen für Displays von Bildschirmen, Tablets und Smartphones veranlassen Merck, in seiner Sparte Spezialchemie veränderte Schwerpunkte zu setzen. Dabei zielt der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern vor allem auf die Halbleiterindustrie. „Wir wollen unsere Position als

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2438 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema