Wirtschaft

Fleischindustrie

Mindestlohn für Schlachthöfe

Archivartikel

Berlin/Hannover.Die Fleischindustrie und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) wollen über einen Mindestlohn für Schlachthöfe verhandeln. Dieser soll auch für ausländische Werkvertragsbeschäftigte gelten, teilten NGG und der Verband der Ernährungswirtschaft mit. Auslöser ist die Debatte über den Missbrauch von Werkverträgen und die teils unwürdigen Lebensbedingungen osteuropäischer Billigarbeiter.

...
Sie sehen 56% der insgesamt 717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00