Wirtschaft

Studie Gewerkschaftsnahes Institut sieht positiven Effekt

Mindestlohn hilft dem ganzen Land

Archivartikel

Berlin.Der Mindestlohn in Deutschland verstärkt Forschern zufolge das Wirtschaftswachstum. Das Bruttoinlandsprodukt liege über einen Zeitraum von zehn Jahren durchgehend um 0,25 Prozent höher als ohne Mindestlohn, heißt es in einer gestern veröffentlichten Untersuchung des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Gebe der Staat seine

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1680 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00