Wirtschaft

Mühsames Suchen

Archivartikel

Zehn Cent pro Minute, neun Cent, acht Cent - der Preiskampf unter den Mobilfunk-Firmen ist noch nicht am Ende. Auch wenn ein paar große Namen der Branche vereinzelt Tariferhöhungen vorgenommen haben, kann von einer Trendwende keine Rede sein, da unablässig neue Anbieter auf den Markt drängen. Verbraucher müssten sich darüber eigentlich freuen, können sie sich doch aus dem umfangreichen Angebot

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00