Wirtschaft

Internet: Medienmogul will an Seite von Microsoft gegen "Kostenlos-Kultur" ankämpfen / Online-Nachrichten nur gegen Bezahlung

Murdoch plant Coup gegen Google

Archivartikel

New York. Medien-Mogul Rupert Murdoch (Bild) will Berichten zufolge an der Seite von Microsoft einen Coup gegen Google und die von ihm viel beklagte "Kostenlos-Kultur" im Internet landen. In ersten Gesprächen mit dem weltgrößten Softwarekonzern sei bereits ausgelotet worden, ob Murdochs Medienkonzern News Corp seine Nachrichten künftig exklusiv und gegen Bezahlung über die Internet-Seiten von

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00