Wirtschaft

Neuausrichtung: Energieunternehmen stellt Weichen bis 2020 / Investitionen in Höhe von drei Milliarden Euro geplant

MVV setzt auf risikofreies Wachstum

Archivartikel

Frank Schumann

Mannheim. Als erfahrener Langstreckenläufer ist es MVV-Chef Georg Müller gewohnt, frühzeitig eine erfolgversprechende Taktik zu entwerfen. Für die Mannheimer MVV Energie hat der Vorstandsvorsitzende jetzt die Strategie bis zum Jahr 2020 festgelegt. Das Unternehmen will stärker in den Segmenten Erneuerbare Energien und Energiedienstleistungen wachsen, ohne seinen bisherigen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00