Wirtschaft

MVV startet Millionenprojekt auf der Friesenheimer Insel

Archivartikel

Mannheim.Der Mannheimer Energieversorger MVV wird in den kommenden Jahren rund 100 Millionen Euro auf der Friesenheimer Insel investieren. Vorstandschef Georg Müller gab am Mittwochmorgen den Startschuss. Größtes Projekt ist die Anbindung des bestehenden Heizkraftwerks an das Fernwärmenetz der Stadt. Dafür wird eine knapp drei Kilometer lange Fernwärmeleitung gebaut. Das Projekt soll in der Heizperiode

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1061 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00