Wirtschaft

Finanzen Versicherer muss weniger für Unwetterschäden zahlen

Natur hilft W&W-Geschäft

Archivartikel

Stuttgart.Der Versicherungs- und Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W) profitiert weiter von einem guten Ergebnis in der Schaden- und Unfallversicherung. Vor allem weil bislang größere Unwetterschäden ausgeblieben sind, legte W&W dort im ersten Halbjahr deutlich zu, wie der Konzern gestern mitteilte. Das Bauspar-Geschäft und auch die Lebensversicherungen liefen dagegen etwas schlechter als im

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1240 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00