Wirtschaft

Finanzierung Nach sieben Jahren hat der Autobauer wieder einen eigenen Dienstleister / "Wettbewerbsnachteil beseitigt"

Neue Opel-Bank soll Absatz ankurbeln

Archivartikel

Rüsselsheim.Sieben Jahre, nachdem die händlereigene Opel-Bank vom Mutterkonzern General Motors (GM) verkauft wurde, will der Automobil-Hersteller wieder mit einem eigenen Finanzdienstleister den Absatz beleben. "Opel Financial Services" bietet unter anderem einen zinslosen Autokredit und Finanzierungspakete für Neuwagen, die auch Versicherungen einschließen. Opel will damit einen strategischen

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2344 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00