Wirtschaft

Daimler Beim Stuttgarter Autohersteller endet mit dem Abschied von Dieter Zetsche eine Ära / Nachfolger Ola Källenius steht gleich vor einem Megaprojekt

Neuer Chef, neue Struktur, viele Baustellen

Archivartikel

Berlin/Mannheim.. Die Ära endet mit einem Lächeln und einer kleinen Verbeugung. Nach mehr als 13 Jahren an der Spitze hat sich Dieter Zetsche als Vorstandschef bei Daimler verabschiedet. Unter Führung des 49 Jahre alten Schweden Ola Källenius (kleines Bild) geht der Stuttgarter Autohersteller nun in das „Projekt Zukunft“, einen umfassenden Konzernumbau, der Daimler in der sich wandelnden Branche schneller und

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00