Wirtschaft

Wohnen Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung schlägt staatliche Beteiligung vor, damit junge Familien Eigentum bilden können

Ökonomen regen gefördertes Mietkauf-Modell an

Archivartikel

Berlin.In die Diskussion um den angespannten Wohnungsmarkt hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung ein staatlich gefördertes Mietkauf-Modell eingebracht, von dem vor allem einkommensschwache Familien profitieren sollen. Bei diesem Modell ginge der Staat als Bauherr in Vorleistung und ließe nach europaweiter Ausschreibung Eigentumswohnungen in Mehrfamilienhäusern bauen. Diese würden dann an

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema