Wirtschaft

Autobauer: Betriebsrat sieht keine Auswirkungen auf Europageschäft / Debatte um Staatseinstieg

Opel hat keine Angst vor GM-Pleite

Archivartikel

Hamburg. Der Autobauer Opel sieht einer möglichen Insolvenz seiner US-Mutter General Motors (GM) gelassen entgegen. Betriebsrat und Opel betonten gestern, dieser Schritt habe nach jetzigen Erwartungen keinen Einfluss auf das Europageschäft des Konzerns. Vielmehr werde Opel/Vauxhall aus der "schwierigen wirtschaftlichen Zeit als Teil eines starken globalen GM-Produktionsnetzwerkes hervorgehen".

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00