Wirtschaft

Automobil Betriebsrat attackiert Management wegen Plänen für Entwicklungszentrum scharf

Opelaner fürchten Ausverkauf

Archivartikel

Rüsselsheim.Ein möglicher Verkauf von Teilen des Opel-Entwicklungszentrums könnte nach Einschätzung des Betriebsrates Tausende Beschäftigte treffen. Gesamtbetriebsratschef Wolfgang Schäfer-Klug sagte gestern, nach inoffiziellen Informationen könnten von einem Verkauf oder einer strategischen Partnerschaft 4000 Mitarbeiter betroffen sein. Aktuell arbeiten dort rund 7000 Menschen.

„Der Appetit der

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00