Wirtschaft

Passagiere haben Anspruch auf alternatives Angebot

Archivartikel

Fällt ein Flug streikbedingt aus oder verspätet sich um mehr als drei Stunden, muss die Fluggesellschaft Reisenden nach Einschätzung von Reiserechtler Paul Degott eine alternative Beförderung zum Ziel anbieten – zum Beispiel durch eine Umbuchung auf einen anderen Flug. Betroffene sollten der Airline dafür zunächst – am besten schriftlich per Mail, um einen Nachweis zu haben – eine Frist zur

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema