Wirtschaft

Energie 26 weitere Arbeitsplätze fallen weg / Transfergesellschaft ab Februar / IG Metall kritisiert fehlende Strategie

„Permanente Unruhe bei GE“

Archivartikel

Mannheim.Kurz vor Weihnachten wird klar, dass bei General Electric (GE) in Mannheim weitere Mitarbeiter gehen müssen. In einer dritten Abbauwelle fallen 26 Jobs weg – ohne betriebsbedingte Kündigungen. Auf einer Betriebsversammlung ist die Belegschaft darüber informiert worden.

Nach Angaben eines Konzernsprechers wechseln die meisten betroffenen Mitarbeiter in eine Transfergesellschaft, in der

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2783 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema