Wirtschaft

Corona-Maßnahmen Fitnessstudio-Kette verweist auf Hygienekonzept / Handwerk der Region warnt vor erneut schweren Folgen

Pfitzenmeier hadert mit Schließung

Archivartikel

Schwetzingen/Mannheim.„Es ist einfach schade, dass wir wieder schließen müssen. Wir haben so viel dafür getan, dass unsere Fitnessstudios absolut sicher sind“, sagt Rolf Boguslawski für die Schwetzinger Pfitzenmeier-Gruppe. Boguslawski leitet die Kommunikationsabteilung in der Gruppe, die 47 Fitnessstudios in der Region betreibt. Zudem sei doch in den vergangenen Monaten keinerlei erhöhte Infektionsgefahr in dieser

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2723 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema