Wirtschaft

Banken: LBBW erhöht Risikovorsorge / Streit um Gehaltsgrenzen

Polster gegen Kreditausfälle

Archivartikel

Stuttgart. Die größte deutsche Landesbank LBBW rüstet sich mit einem dicken Polster von rund 800 Millionen Euro gegen mögliche Kreditausfälle. Mit dieser deutlichen Erhöhung der Risikovorsorge wolle man dafür sorgen, "absolut auf der sicheren Seite zu sein", erfuhr die Deutsche Presse-Agentur gestern aus Finanzkreisen. Im Vergleich zu 2007 hat sich die Summe damit mehr als vervierfacht.

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1246 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00