Wirtschaft

Internet Anwender entdeckt Sicherheitslücke

Probleme bei Paypal

Archivartikel

Berlin/Hannover.Auf der Website des Online-Bezahldienstes Paypal hat nach Informationen des Nachrichtenportals "Heise" bis vor wenigen Tagen eine große Sicherheitslücke geklafft. Darüber hätten Betrüger zum Beispiel Kunden ausspionieren können, berichtet das Online-Branchenmagazin gestern. Der Bezahldienst habe die Lücke kurz nach einer Benachrichtigung geschlossen, hieß es. Paypal gab auf Anfrage zunächst

...
Sie sehen 43% der insgesamt 927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00