Wirtschaft

ICE-Trasse: Bahn-Varianten begrüßt / Fahrgastverband Pro Bahn: Befürchtungen an der Bergstraße ernstnehmen

Region hofft auf endgültige Einigung

Archivartikel

Matthias Kros

Mannheim. Vertreter der Rhein-Neckar-Region haben gestern die jüngsten Vorschläge der Bahn für den Verlauf der ICE-Neubautrasse Frankfurt-Mannheim begrüßt. "Alles ist gut, was den Dialog zwischen Bahn und Region voranbringt", sagte Dagmar Bross, Verkehrsexpertin der IHK Rhein-Neckar. Nun gelte es, im Planfeststellungsverfahren eine Lösung zu finden, die "möglich, sinnvoll

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1782 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00