Wirtschaft

Personalie Anno Borkowsky übernimmt Verantwortung für zusätzliche Geschäftsfelder / Mutterkonzern richtet sich neu aus

Rhein-Chemie-Chef steigt bei Lanxess auf

Archivartikel

Mannheim.Anno Borkowsky, bisher und auch künftig Chef der Mannheimer Rhein Chemie, wird im Mutterkonzern Lanxess Leiter des neu gegründeten Geschäftsbereichs Rhein Chemie Additives. Sitz des Geschäftsbereichs wird die Lanxess-Zentrale in Köln sein. Borkowsky (Bild) wird voraussichtlich jeweils die Hälfte seiner Arbeitszeit in Mannheim und Köln sein. Zu den bestehenden Rhein-Chemie-Einheiten kommen

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00