Wirtschaft

Luftfahrt Airbus stellt Produktion des weltgrößten Passagierjets A380 ein / Tausende Beschäftigte an deutschen Standorten betroffen

Riesenvogel stirbt aus

Archivartikel

Toulouse/Speyer.Airbus stellt die Produktion seines Riesenjets und Vorzeige-Flugzeugs A380 ein. Die letzte Auslieferung des weltgrößten Passagierjets sei für 2021 geplant, teilte der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern gestern in Toulouse mit. Grund für das Ende des Luftgiganten ist die schlechte Auftragslage – und eine Abbestellung des Großkunden Emirates. Das Aus für die Produktion hat auch Folgen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3850 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema