Wirtschaft

Medien Ein Dutzend Stellen nach Insolvenzantrag beim TV-Sender in Gefahr / Geschäftsführer hofft auf Unterstützung der Region

„RNF wird weiter bestehen“

Archivartikel

Mannheim.Mitten in seiner täglichen Hauptnachrichtensendung hatte das Rhein-Neckar Fernsehen (RNF) gestern Abend noch eine Nachricht in eigener Sache zu verkünden – eine für Verantwortliche, Beschäftigte und Zuschauer gleichermaßen bedeutende: Der in Mannheim ansässige TV-Sender, der eigenen Angaben nach täglich 300 000 Menschen erreicht, hat Insolvenz beantragt. „Der Sende- und Produktionsbetrieb

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3840 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00