Wirtschaft

Pharma Fritz Gerber im Alter von 91 Jahren gestorben

Roche an die Weltspitze geführt

Archivartikel

Basel/Mannheim.Der langjährige Roche-Geschäftsführer Fritz Gerber ist am 10. Mai im Alter von 91 Jahren gestorben. Dies teilte der schweizer Pharmakonzern am Montag mit. Der studierte Jurist hatte über mehr als zwei Jahrzehnte in einer Doppelfunktion als Konzernchef (1978-1998) und Verwaltungsratspräsident (1978-2001) die Entwicklung von Roche zu einem global führenden Gesundheitsunternehmen geprägt. Er

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1240 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema