Wirtschaft

Duden-Verlag Zahlreiche Beschäftigte ziehen vors Arbeitsgericht Mannheim / Erster Gütetermin gescheitert

Rund jeder Zweite klagt gegen Kündigung

Archivartikel

Mannheim.Der geplante Stellenabbau beim Mannheimer Bibliographischen Institut (BI), besser bekannt als Duden-Verlag, wird das Mannheimer Arbeitsgericht in den kommenden Wochen und Monaten noch intensiv beschäftigen. Bis gestern reichten nach Angaben einer Gerichtssprecherin 63 Beschäftigte des Unternehmens Klage gegen ihre Kündigung ein - das ist rund jeder zweite der etwa 130 Mitarbeiter, die Mitte

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2495 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00