Wirtschaft

Luftverkehr Billigflieger einigt sich mit Piloten / Verhandlung über höhere Löhne für Deutschland bisher ohne Ergebnis

Ryanair legt Tarifstreit in Irland bei

Archivartikel

Dublin.Billigflieger Ryanair hat sich mit der Gewerkschaft Forsa im Streit um Arbeitsbedingungen für irische Piloten geeinigt. Das teilten beide Seiten mit. „Nach einer 22-stündigen Verhandlungsphase, die am Mittwochmorgen begonnen hatte und gestern Früh endete, ist eine Einigung zwischen Forsa und Ryanair im Piloten-Streit erzielt worden“, hieß es in einer Mitteilung der Gewerkschaft. Kurz darauf

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2352 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00