Wirtschaft

Autozulieferer Rekordplus von 980 Millionen Euro

Schaeffler erhöht Dividende

Archivartikel

Herzogenaurach/München.Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler will die Aktionäre inmitten eines teuren Konzernumbaus mit einer höheren Dividende bei der Stange halten. Vorstandschef Klaus Rosenfeld verteidigte bei der Vorlage des Geschäftsberichts gestern in München die Neuaufstellung, mit der er den Konzern für den Wandel in der Autoindustrie rüsten will.

Der Fokus auf E-Mobilität mit der

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1232 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00