Wirtschaft

Inflation Teuerungsrate zieht deutlich auf 2,5 Prozent an / Höchster Stand seit der Finanz- und Wirtschaftskrise von 2008

Schlecht für Haushaltskasse und Sparbuch

Archivartikel

Wiesbaden.Die Preise in Deutschland steigen wieder. Im Oktober kletterte die Jahresinflation nach Angaben des Statistischen Bundesamtes auf 2,5 Prozent. Inflation bezeichnet in der Volkswirtschaftslehre eine allgemeine Erhöhung des Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen, auch Teuerungsrate genannt. Es war der höchste Stand seit September 2008 – dem Jahr der schweren Finanz- und Wirtschaftskrise.

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00