Wirtschaft

IHK Rhein-Neckar

Schnabel: Brauchen ein starkes Europa

Archivartikel

Heidelberg.Eine Wirtschaftspolitik mit Augenmaß, offene Märkte, solide Finanzen und eine gute Rechtsetzung: Das fordert Manfred Schnabel, der Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, von den Verantwortlichen in der europäischen Politik. Das betonte er laut Mitteilung am Montag bei der Veranstaltung „Wirtschaft und Wissenschaft“ in Heidelberg.

„Wir müssen im

...

Sie sehen 55% der insgesamt 683 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema