Wirtschaft

H&M Bericht zu Nachhaltigkeit und Löhnen stößt auf Skepsis

Schöne Worte, kein Beleg

Archivartikel

Berlin.Aus Sicht des Textilkonzerns H&M ist alles auf einem guten Weg. Die Firma geht beispielsweise schonender mit der Umwelt um: Einige Kleidungsstücke werden aus Plastikabfall gefertigt, den man an Meeresstränden aufsammelt. Und die Beschäftigten in den weltweiten Zulieferfabriken sollen bessere Löhne erhalten. Zweifel an den Angaben zu Fortschritten hegt allerdings die Kampagne für Saubere

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2471 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00