Wirtschaft

EnBW-Vorstand: Spekulationen um ehemaligen MVV-Chef

Schulten lässt Amt ruhen

Archivartikel

Mannheim. Der ehemalige Vorstandschef der Mannheimer MVV Energie, Rudolf Schulten, lässt sein Amt als Finanzvorstand des Energiekonzerns EnBW ruhen. Das berichtete die "Stuttgarter Zeitung" gestern vorab. Ein Sprecher des Karlsruher Unternehmens hat den Schritt bestätigt und dafür gesundheitliche Gründe genannt. Die Zeitung berichtete ohne Angabe von Quellen, der 54-jährige Schulten leide an

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00