Wirtschaft

Finanzen Die Talfahrt am deutschen Aktienmarkt hält an - für Anleger kein Grund übermäßig nervös zu werden, sagen Experten

"Selbst ein Crash geht vorbei"

Archivartikel

Mannheim.Der Dax verlor rund 1000 Punkte in den letzten zehn Tagen. Die dort versammelten Unternehmen sind in der Zeit 100 Milliarden Euro weniger Wert. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Was ist an den Aktienmärkten seit zwei Wochen los?

"Die Aktienmärkte verfallen in einen Panik-Modus, da das volle Ausmaß des Konjunkturabschwungs in China deutlicher wird", sagt Angus Nicholson, Analyst

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4372 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00