Wirtschaft

Nigeria Entführter Beschäftigter möglicherweise in der Hand einer islamistischen Terrorgruppe / Behörden prüfen Video

Sorge um Bilfinger-Mitarbeiter

Archivartikel

Mannheim.Ist der in Nigeria entführte Bilfinger-Berger-Mitarbeiter in den Händen der Terrorgruppe Al-Kaida? Darauf deutet das Video hin, das die mauretanische Nachrichtenagentur ANI gestern veröffentlicht hat. In der angeblich am Vortag aufgenommenen Aufzeichnung bittet ein deutscher Mann die Bundesregierung, sein Leben zu retten.

Der Mann stellt sich in dem Video als Deutscher aus dem

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00