Wirtschaft

Werkstätten Euromaster verlegt Zentrale von Kaiserslautern nach Mannheim / Betriebsratsvorsitzende: Nicht für alle Mitarbeiter einfach

Sozialpaket mit Umzugshilfe

Archivartikel

Mannheim.Im Gebäude "Theo & Luise", das in der Theodor-Heuss-Anlage unweit des Carl-Benz-Stadions liegt, wird es ab Dezember einen neuen Mieter geben. Die Werkstattkette Euromaster verlegt ihren Hauptsitz mit 130 Arbeitsplätzen von Kaiserslautern hierher nach Mannheim. Ein Sprecher der Stadt begrüßt die Pläne. Mannheim sei "ein attraktiver Standort". Das Gebäude in der Theodor-Heuss-Anlage gehört dem

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema