Wirtschaft

Kreditinstitute Sparkasse Rhein Neckar Nord verlangt Verwahrentgelt von vermögenden Kunden

Sparkasse Rhein Neckar Nord verlangt Negativzinsen von vermögenden Kunden

Archivartikel

Rhein-Neckar.Wer Kunde bei der Sparkasse Rhein Neckar Nord ist, erhält in diesen Tagen einen Brief von seinem Bankberater. Darin heißt es: „Nach Ausschöpfung aller Möglichkeiten, zwingt uns die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank, Kundeneinlagen nunmehr mit einem Verwahrentgelt zu versehen.“ Im nächsten Satz lädt die Bank ihren Kunden zu einem „persönlichen Gespräch“ ein, um das „weitere Vorgehen“

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3434 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema