Wirtschaft

Soziales Sozialdemokraten schlagen halbierte Krankenkassenbeiträge vor / Koalitionspartner fordert kleinere Lösung

SPD will Betriebsrentner entlasten

Archivartikel

Berlin.Die Sozialdemokraten möchten Betriebsrentner um mehrere Milliarden Euro entlasten. Halbierte Krankenkassenbeiträge und ein Freibetrag sollen die bisher ungerechte Doppelbelastung beenden. Allerdings sperren sich CDU und CSU in der Berliner Koalition gegen diese Pläne. Sie wollen bisher nur über eine kleinere Lösung des Problems mit sich reden lassen. Die wichtigsten Fragen und

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3468 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00