Wirtschaft

Sparkasse Vorderpfalz Vorwürfe gegen zwei Vorstände

Staatsanwalt ermittelt

Archivartikel

Mannheim.Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat Ermittlungen gegen zwei Vorstände der Sparkasse Vorderpfalz, Uwe Geske und Klaus Steckmann, eingeleitet. Das bestätigte der Leitende Oberstaatsanwalt Hubert Ströber. Über den Stand des Verfahrens machte er keine Angaben, vermutlich geht es um Untreue. Zunächst werde noch in dieser Woche geprüft, welche Staatsanwaltschaft zuständig sei, Frankenthal oder

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1217 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00