Wirtschaft

Wirtschaftskriminalität Ermittler prüfen Verdacht auf Bestechung und Untreue bei VW-Tochter / Bekam früherer Betriebsrat zu viel Geld?

Steuerfahnder durchsuchen Porsche-Büros

Archivartikel

Stuttgart.Es geht um den Verdacht auf Bestechung und Untreue. Mit 176 Einsatzkräften haben Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und Landeskriminalamt am Dienstag verschiedene Standorte der VW-Tochter Porsche und Finanzbehörden durchsucht.

Laut Staatsanwaltschaft soll nach den bisherigen Ermittlungen ein Beamter des Konzernprüfungsamtes Stuttgart bei laufender Betriebsprüfung geheime Informationen

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2089 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema