Wirtschaft

Strategische Nöte

Archivartikel

Man freut sich zurückhaltend im Hause Freudenberg und ein besseres Adjektiv als befriedigend will Konzernchef Peter Bettermann auch nicht benutzen, wenn er die Geschäftslage beschreibt. Ohne Zurückhaltung und sprachliche Selbstbeschränkungen hat Freudenberg 2010 Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnis erzielt.

Das ist schön, will aber nicht so recht zur verkündeten Strategie passen. Die

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1369 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00