Wirtschaft

LBBW: Landtag ebnet im Eilverfahren Weg zur Kapitalerhöhung

Streit um Finanzspritze

Archivartikel

Stuttgart. Eine heftige Debatte haben die Pläne der CDU/FDP-Regierung zur Kapitalerhöhung bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) im Landtag ausgelöst. Die Finanzierung der 2,1 Milliarden Euro nannte Grünen-Fraktionschef Winfried Kretschmann "das größte finanzielle Risiko für das Land seit der Gründung". SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel warf der Regierung "Schönung des Haushalts"

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1251 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00