Wirtschaft

BLG Kardesler Gewerkschaft verzichtet auf Anfechtung und stimmt Kompromiss des Mannheimer Arbeitsgerichts zu

Streit um Wahl des Betriebsrats beigelegt

Mannheim.Der Rechtsstreit um die Betriebsratswahl bei dem Mannheimer Lebensmittelunternehmen BLG Kardesler ist beendet. Eine vorläufige Prüfung im Rahmen eines Gütetermins vor dem Arbeitsgericht Mannheim habe ergeben, dass die Betriebsratswahl ordnungsgemäß durchgeführt worden sei. Das teilte Michael Eckert, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Heidelberg, im Namen des Unternehmens mit.

Vorwürfe ...


Sie sehen 10% der insgesamt 4013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema