Wirtschaft

Kohleausstieg Untersteller beklagt Nachteile für Südwesten

Suche nach Verbündeten

Archivartikel

Stuttgart/Mannheim.Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) unternimmt einen neuen Anlauf, um Korrekturen am Kohleausstiegsgesetz zu erreichen. Der Ausstiegsfahrplan führe zu einer „erheblichen Benachteiligung Baden-Württembergs“, schreibt er in einem Brief an die Bundestagsabgeordneten von CDU und SPD aus dem Südwesten. Dies sei ein „fatales Signal für die Investitions- und Rechtssicherheit

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema