Wirtschaft

EZB

Trichet pocht auf Unabhängigkeit

Archivartikel

FRANKFURT. Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Jean-Claude Trichet, hat Kritik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zurückgewiesen, die EZB habe sich in der globalen Finanzkrise internationalem Druck gebeugt. Er habe am Mittwoch mit der Kanzlerin telefoniert, sagte Trichet. Dabei habe Merkel zugesichert, dass sie die Unabhängigkeit der EZB voll respektiere und

...

Sie sehen 51% der insgesamt 758 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00