Wirtschaft

Statistik Volle Auftragsbücher bei Handwerkern / Zahl der Genehmigungen im ersten Halbjahr gesunken / Weniger Flüchtlingsheime benötigt

Trotz Hochkonjunktur am Bau fehlen Wohnungen

Archivartikel

Wiesbaden/Berlin.Auf dem Bau in Deutschland herrscht Hochkonjunktur – trotzdem mangelt es an bezahlbarem Wohnraum in Ballungsräumen. „Im ersten Halbjahr 2018 wurden erneut zu wenige Wohnungen genehmigt. Geht dieser Trend so weiter, werden auch in diesem Jahr die notwendigen 400 000 Wohnungen nicht einmal bei den Genehmigungen erreicht“, monierte der Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW,

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00