Wirtschaft

Frankreich Deutsche Airlines sehen „Wettbewerbsverzerrung“

Umweltsteuer auf Flugtickets ab 2020

Archivartikel

Berlin.Frankreich will ab Anfang 2020 eine Umweltsteuer auf Flugtickets erheben. Diese werde zwischen 1,50 und 18 Euro betragen, sagte die französische Verkehrsministerin Elisabeth Borne am Dienstag. Die Steuer soll für Flüge gelten, die in Frankreich starten. Ausnahmen gebe es für Anschlussflüge und Flugreisen nach Korsika und in die französischen Überseegebiete.

Für alle anderen Inlands- und

...

Sie sehen 44% der insgesamt 911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema